Sonntag, 11. Oktober 2009

Ahoi Polloi

Ausnahmsweise hier mal ein kleiner Tipp über den Bloggerrand. Wer es gerne absurd (?) und npc (?) mag (unter anderem), solle doch mal bei Ahoi Polloi und seinen, äh, Zeichnungen vorbeischauen. Die vom 08. Oktober 2008 gefällt besonders. Neben vielen anderen. Haha, vor allem bei der Masse (bald sind es Eintausend Zeichnungen) kann man schön immer weiter stöbern. Und Zeit, die für anderes vielleicht ein kleines bisschen besser aufgehoben wäre, verwenden. Ach, dies und das, kann ich auch morgen noch machen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten